Musik: Tiefe Verbeugung vor Udo Jürgens

Zürich (dpa) - Es fehlt jemand. Die Bestürzung nach dem Tod von Udo Jürgens ist groß. Viele sagen noch einmal «Merci». Seine Heimatstadt überlegt, den Flughafen nach ihm zu benennen. Das Ende des Künstlers am Seeufer war dramatisch.

erschienen am 22.12.2014 um 17:49 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!