Fußball - Bundesliga: Duisburgerinnen weiter ohne Punktgewinn

Duisburg (dpa) - Die Fußball-Frauen des MSV Duisburg warten in der laufenden Bundesliga-Saison weiter auf ihren ersten Punktgewinn. Zum Auftakt des dritten Spieltags bezog die Mannschaft von Trainerin Inka Grings beim 0:2 (0:0) gegen den SC Freiburg ihre dritte Niederlage.

Die Freiburgerinnen konnten indes ihren ersten Saisonsieg feiern und vorerst die untere Tabellenregion verlassen. Nach torlosem ersten Abschnitt in Duisburg waren nach der Pause Hasret Kayikci (50. Minute) und Sandra Starke (76.) für das Gästeteam erfolgreich.

erschienen am 20.09.2014 um 13:47 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!