Konflikte - Nahost: EU pocht auf Dauerlösung für Gaza - Waffenruhe hält

Brüssel (dpa) - Nach der Einigung auf eine unbefristete Waffenruhe im Gaza-Krieg pocht die EU auf ein umfassendes und dauerhaftes Abkommen zwischen Israel und den Palästinensern. Einfach zur Situation vor dem Konflikt zurückzukehren, sei keine Option, sagte die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton in Brüssel. So müsse die soziale und wirtschaftliche Lage mit einem Ende der Abschottung des Gaza-Streifens verbessert werden. Die Waffenruhe war vorgestern Abend in Kraft getreten und hat bislang gehalten.

erschienen am 28.08.2014 um 04:55 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!