Konflikte - Luftverkehr: MH17-Flugschreiber an niederländische Experten übergeben

Den Haag (dpa) - Niederländische Experten haben den Flugdatenschreiber des in der Ostukraine abgestürzten Passagierflugzeugs übernommen. Vertreter Malaysias hätten ihn am Abend am Kiewer Flughafen übergeben, teilte das niederländische Außenministerium in Den Haag mit. Die prorussischen Separatisten hatten das Gerät zuvor ausgehändigt. Auf Bitten der Niederlande sollen britische Experten die Flugschreiber im südenglischen Farnborough auswerten.

erschienen am 23.07.2014 um 03:21 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!