Einzelhandel: Umsatzplus für Deutschlands Einzelhändler im Oktober

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Einzelhändler haben im Oktober ihre Umsätze gesteigert und sich damit auch von dem Rückschlag im Vormonat erholt.

Die Erlöse kletterten sowohl im Vergleich zum Oktober 2013 als auch im Vergleich zum September des laufenden Jahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Binnen Jahresfrist stiegen die Umsätze preisbereinigt (real) wie nominal um jeweils 1,7 Prozent - bei gleicher Anzahl an Verkaufstagen.

Von September auf Oktober 2014 ging es real um 1,9 Prozent und nominal um 1,5 Prozent nach oben. Von August auf September waren die Umsätze noch überraschend kräftig eingebrochen: Nominal gab es ein Minus von 2,7 Prozent, real ein Minus von 2,8 Prozent.

Bundesamt zum Einzelhandel 10/2014

erschienen am 28.11.2014 um 09:12 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!