Fußball - Russland: Hugo Almeida geht nach Russland zu Kuban Krasnodar

Krasnodar (dpa) - Der frühere Bremer Bundesliga-Profi Hugo Almeida wechselt nach Russland zu Kuban Krasnodar.

Der 30 Jahre alte Stürmer habe während des Winter-Trainingslagers in der Türkei einen Vertrag bis zum Saisonende mit der Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben, teilte der Tabellen-Achte der ersten russischen Fußball-Liga mit. Erst vor wenigen Tagen war Almeidas Vertrag mit dem AC Cesena aufgelöst worden. Almeida spielte von 2006 bis 2010 auch für Werder Bremen in der Bundesliga und stand bei der Weltmeisterschaft in Brasilien im Vorjahr im Kader der portugiesischen Nationalmannschaft.

Mitteilung Kuban Krasnodar, russisch

erschienen am 29.01.2015 um 07:12 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!