bedecktMünchen 13°

Ausstellungen - Mode: Gaultier-Ausstellung im Pariser Grand Palais

Paris (dpa) - Mit seinen Männerröcken, Korsettkleidern und Matrosenpullis ist Jean Paul Gaultier nun in den Pariser Grand Palais eingezogen.

Nach Montreal und Rotterdam macht die Mode-Ausstellung in der französischen Hauptstadt halt - in teilweise neuer Inszenierung und mit neuen Outfits. Mehr als 175 Kreationen des französischen «Enfant terrible» der internationalen Modewelt sind zu sehen, darunter vor allem Entwürfe aus seinen Haute Couture-Kollektionen der Jahre 1976 bis 2014.

Die bis zum 3. August dauernde Ausstellung präsentiert nicht nur die hohe Schneiderkunst des Modeschöpfers. Durch persönliche Dokumente und Fotos aus seiner Kindheit und Jugend gewährt sie auch Einblicke in das Leben des 62-jährigen Designers. 

Ausstellung Grand Palais

erschienen am 31.03.2015 um 11:33 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!