Fußball - Bundesliga: Augsburg: «gute Ausgangsposition» im Kampf um Europa

Augsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg sieht sich im Kampf um einen Startplatz im internationalen Geschäft in einer «guten Ausgangsposition».

«Zwischen Platz sieben und elf ist alles möglich», sagte Trainer Markus Weinzierl in Augsburg im Hinblick auf drei Heimspiele aus den verbleibenden vier Saisonmatches.

Vor der Begegnung gegen Hertha BSC warnte Weinzierl vor dem schlechtesten Rückrundenteam. «Die letzten Spiele waren nicht erfolgreich, aber ich kann das aus der Ferne nicht beurteilen. Wir werden uns davon nicht blenden lassen. Das ist eine kampfstarke Mannschaft.» Fehlen werden beim Tabellenachten gegen die Berliner der weiterhin verletzte Jan Moravek und der gelb-gesperrte Kevin Vogt.

erschienen am 18.04.2014 um 15:03 Uhr

Humor Die witzigsten Bilder Bilder
Die witzigsten Bilder Der Louvre des Lachens

Runderneuert und komischer denn je: Wir sind viel im Netz unterwegs und sammeln das Beste ein - die 100 witzigsten Bilder. Willkommen im Louvre des Lachens! Sie ahnen nicht, was dem Kaninchen gleich passiert. mehr...

Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2014
- Bilder

Nasse Männer \\\ Kirschblüte in voller Pracht \\\ Einmarsch in Favela und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!