Ski - Freestyle: Ski-Freestyler aus USA und Weißrussland siegen im Sprung

Lake Placid (dpa) - Der US-Amerikaner Mac Bohonnon und die Weißrussin Aliaksandra Ramanouskaya haben den ersten Sprung-Weltcup der Ski-Freestyler nach der WM in Österreich gewonnen.

Bohonnon setzte sich in Lake Placid knapp vor den Chinesen Hang Zhou und Qi Guangpu durch. Ramanouskaya ließ im Frauen-Wettbewerb Veronika Korsunowa aus Russland und die Kanadierin Melissa Corbo hinter sich. Deutsche Teilnehmer waren nicht am Start.

erschienen am 31.01.2015 um 07:50 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!