Fußball - Spanien: Barcelona verkürzt Rückstand zu Real - 5:0 gegen Cordoba

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona ist bis auf einen Punkt an Champions-League-Sieger Real Madrid herangerückt. Die Katalanen kamen gegen den CF Cordoba zu einem 5:0 (1:0) und weisen als Tabellenzweiter nach 16 Spielen nun 38 Punkte auf.

Spitzenreiter Madrid, der das Finale der Club-WM bestritt, kann erst im neuen Jahr wieder nachlegen. Pedro (2.), Luis Suárez (52.) und Piqué (80.) schossen für Barca eine 3:0-Führung heraus, ehe der viermalige Weltfußballer Lionel Messi noch zu seinen Saisontoren Nummer 14 und 15 kam (82. und 90.). Der deutsche Torhüter Marc-Andre ter Stegen musste wie in Ligaspielen üblich beim Ex-Champions-League-Sieger mit der Reservistenrolle vorlieb nehmen.

erschienen am 20.12.2014 um 18:05 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!