Fußball - Italien: Podolski weiter ohne Tor bei Inter - 0:1 gegen Turin

Mailand (dpa) - Lukas Podolski hat beim italienischen Traditionsclub Inter Mailand einen weiteren Rückschlag kassiert. Inter enttäuschte mit einem 0:1 (0:0) im Heimspiel gegen den FC Turin und rangiert weiter im Mittelfeld der Serie A.

Der deutsche Nationalspieler wurde bei seiner vierten Partie in der Liga in der 66. Minute ausgewechselt. Das Tor gegen Inter schoss Turins Emiliano Morretti in der Nachspielzeit. Derweil baute Spitzenreiter Juventus Turin seine Führung mit einem 2:0 (0:0) gegen Chievo Verona aus.

erschienen am 25.01.2015 um 17:11 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!