Sport: Vier Punkte nach 4:0

Pipinsried – Der FC Pipinsried hat die Chance auf den direkten Aufstieg in die Fußball-Regionalliga gewahrt. Die Mannschaft von Spielertrainer Tobias Strobl gewann am Mittwochabend ihr Nachholspiel gegen den SV Pullach mit 4:0 (3:0) Toren und ist nun mit 51 Punkten Tabellendritter der Bayernliga Süd. Die Treffer für den FC erzielten Martin Finkenzeller (6.), Junis Ibrahim (22., 50.) und Serge Yohoua (33.). Pipinsried hat somit sechs Spieltage vor Saisonende nur noch vier Punkte Rückstand auf den VfR Garching – die beiden Klubs sind die einzigen aus der BayernligaSüd, die einen Lizenzantrag für die Regionalliga gestellt haben. Der Besserplatzierte würde direkt aufsteigen, der andere müsste in die Relegation. Den direkten Vergleich hat Garching für sich entschieden. cal...

Weiter zum vollständigen Artikel ...

erschienen am 19.04.2014 um 07:00 Uhr

Humor Die witzigsten Bilder Bilder
Die witzigsten Bilder Der Louvre des Lachens

Runderneuert und komischer denn je: Wir sind viel im Netz unterwegs und sammeln das Beste ein - die 100 witzigsten Bilder. Willkommen im Louvre des Lachens! Sie ahnen nicht, was dem Kaninchen gleich passiert. mehr...

Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2014
- Bilder

Nasse Männer \\\ Kirschblüte in voller Pracht \\\ Einmarsch in Favela und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!