bedecktMünchen 13°

Fußball - UEFA: Die neuen Prämien in Champions und Europa League

Stockholm (dpa) - Champions League und Europa League werden für die Fußball-Clubs finanziell noch attraktiver. Sowohl Antrittsgelder als auch Prämien werden für alle Teilnehmer von der kommenden Saison an für drei Spielzeiten bis 2018 erhöht.

Die wichtigsten neuen Europacup-Finanzzahlen im Vergleich zu den Vorjahren im Überblick in Euro:

Neu: 2015-2018 Alt: 2012-2015
Gesamteinnahmen UEFA 2,24 Milliarden 1,662 Milliarden
Prämienzahlungen CL/EL 1,638 Milliarden 1,235 Milliarden
Prämienzahlungen CL 1,257 Milliarden 1,002 Milliarden
Prämienzahlungen EL 381 Millionen 232,5 Millionen
Startprämie pro Club CL 12 Millionen 8,6 Millionen
Startprämie pro Club EL 2,4 Millionen 1,3 Millionen
Prämie pro Sieg in der Gruppenphase CL 1,5 Millionen 1 Million
Prämie pro Remis in der Gruppenphase CL 500 000 500 000
Prämien pro Sieg in der Gruppenphase EL 360 000 200 000
Prämie pro Remis in der Gruppenphase EL 120 000 100 000
Prämien Achtelfinale CL 5,5 Millionen 3,5 Millionen
Prämien Zwischenrunde EL 500 000 200 000
Prämien Achtelfinale EL 750 000 350 000
Prämien Viertelfinale CL 6 Millionen 3,9 Millionen
Prämien Viertelfinale EL 1 Million 450 000
Prämien Halbfinale CL 7 Millionen 4,9 Millionen
Prämien Halbfinale EL 1,5 Millionen 1 Million
Prämie Finalverlierer CL 10,5 Millionen 6,5 Millionen
Prämie Finalverlierer EL 3,5 Millionen 2,5 Millionen
Prämie Sieger CL 15 Millionen 10,5 Millionen
Prämie Sieger EL 6,5 Millionen 5 Millionen
Marketing Pool CL 482,9 Millionen 430,9 Millionen
Marketing Pool EL 152,4 Millionen 92,9 Millionen

ECA-Homepage

erschienen am 31.03.2015 um 13:14 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!