Kriminalität - Russland: Russischer Oppositionspolitiker Nemzow in Moskau erschossen

Moskau (dpa) - Der russische Oppositionspolitiker und frühere Vizeregierungschef Boris Nemzow ist am Abend in Moskau in der Nähe des Kremls erschossen worden. Das berichtet die Agentur Itar-Tass. Der prominente Kritiker von Präsident Wladimir Putin sei von vier Kugeln aus einer Pistole getroffen worden. Über die Hintergründe der Tat lagen noch keine Angaben vor.

erschienen am 27.02.2015 um 23:25 Uhr

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!