Politik: 'Peerblog' wird eingestellt

Düsseldorf -Das Unterstützerblog für den SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück ist nach knapp einer Woche wieder vom Netz genommen worden. Als Grund nannten die Macher des 'Peerblog' Hackerattacken gegen die Seite, die dafurch ohnehin weitgehend lahmgelegt war. Zudem hätten die Angreifer gedroht, so lange weiterzumachen, bis die Geldgeber offengelegt würden. Das 'Peerblog' stand seit Tagen in der Kritik, weil die Macher um den ehemaligen Journalisten Karl-Heinz Steinkühler sich weigerten, die Finanziers der Seite offenzulegen. Steinbrück hatte das Blog anfangs gutgeheißen, war in den vergangenen Tagen dafür jedoch heftig kritisiert worden. Organisationen wie Lobby Control kritisierten die Intransparenz des Blogs. bed Seiten 4 und 5...

Weiter zum vollständigen Artikel ...

erschienen am 08.02.2013 um 06:00 Uhr

Humor Die witzigsten Bilder Bilder
Die witzigsten Bilder Der Louvre des Lachens

Runderneuert und komischer denn je: Wir sind viel im Netz unterwegs und sammeln das Beste ein - die 100 witzigsten Bilder. Willkommen im Louvre des Lachens! Sie ahnen nicht, was dem Kaninchen gleich passiert. mehr...

Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2014
- Bilder

Nasse Männer \\\ Kirschblüte in voller Pracht \\\ Einmarsch in Favela und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!