Sport: Unerwartete Pleite

München - Mit einem Sieg hätten sich die Fußballerinnen des FC Bayern in der Spitzengruppe der Bundesliga-Tabelle etablieren können - doch trotz Führung verlor die Mannschaft von Thomas Wörle bei Bayer Leverkusen am Sonntagvormittag etwas überraschend mit 1:2 (1:0). Nach 28 Minuten hatte Ivana Rudelic das Führungstor für die Münchnerinnen erzielt, doch unmittelbar nach dem Seitenwechsel konnte Carolin Simon ausgleichen. In der 72. Minute nahm Trainer Wörle mit Rudelic und Sarah Hagen gleich zwei Stürmerinnen vom Feld und brachte mit Sylvie Banecki und Lena Lotzen zwei neue. Doch vorne fehlte nun die Durchschlagskraft, stattdessen traf mit Lisa Schwab eine Leverkusenerin, die ebenfalls in der 72. Minute eingewechselte Lisa Schwab. Die Bayern-Frauen bleiben damit weiter einen Punkt hinter dem SC Freiburg, allerdings bisher zwei Spiele weniger bestritten. Auf Rang zwei, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigen würde, ist der Rückstand auf sieben Punkte angewachsen. cal...

Weiter zum vollständigen Artikel ...

erschienen am 25.03.2013 um 07:30 Uhr

Humor Die witzigsten Bilder Bilder
Die witzigsten Bilder Der Louvre des Lachens

Runderneuert und komischer denn je: Wir sind viel im Netz unterwegs und sammeln das Beste ein - die 100 witzigsten Bilder. Willkommen im Louvre des Lachens! Sie ahnen nicht, was dem Kaninchen gleich passiert. mehr...

Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2014
- Bilder

Nasse Männer \\\ Kirschblüte in voller Pracht \\\ Einmarsch in Favela und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!